12sofortkredit.ch
Verwendung Sofortkredit - freie Verfügung
http://www.12sofortkredit.ch/verwendung-sofortkredit.html

Copyright © 2012 12sofortkredit.ch
 
 
 

Freie Verwendung von Sofortkrediten

Einen Sofortkredit zur freien Verfügung kann bei so gut wie jeder Privatbank in der Schweiz beantragen. Auch Banken in anderen Ländern der EU bieten Sofortkredite an. In der Schweiz sind die Konditionen für Sofortkredite oft noch besser. Hier sind die Zinsen niedriger. Zudem kommt, dass es wesentlich einfach ist, einen Kredit zu beantragen.

12sofortkredit bietet Ihnen:

  • Sofortkredite 3.000-250.000 CHF
  • schnelle Kreditzusage
  • Barauszahlung möglich
  • sofortige Kreditbearbeitung
  • diskret zur freien Verfügung

Sofortkredit auch ohne Sicherheiten

Oft genügt es, die Personalien anzugeben und einen Gehaltsnachweis zu bringen. Außerdem hat man in der Schweiz, wenn man einen Sofortkredit zur freien Verwendung beantragt, nicht den Zwang, zu sagen, für was dieses Geld benötigt wird. Die Bank verlangt bei Sofortkrediten also keine Sicherheit in Form der jeweiligen Investition. Besonders bei Immobilienfinanzierungen ist das im Normalfall so. Außerdem hat man die Möglichkeit, bei Abschluss eines Sofortkredits zur freien Verfügung, eine Versicherung abzuschließen, die den Kredit auch im Todesfall, im Falle eines Unfälle oder bei Arbeitslosigkeit schützt. So hat man dadurch in solchen Fällen keine zusätzliche Belastung. Der Vorteil eines Sofortkredits ist, dass man das Geld wirklich zur freien Verfügung bekommt. Es handelt sich dann in den meisten Fällen um kleinere Beträge, die dazu benutzt werden, um kleine Haushaltslöcher zu stopfen.

Sofortkredit auf für Urlaub

Man kann das Geld aus einem Sofortkredit aber auch für eine Urlaubsreise verwenden. Viele junge Paare benötigen einen Sofortkredit, um Ihre Hochzeit vorzufinanzieren. Im Nachhinein wird der Kredit dann sehr schnell mit Hilfe der Geldgeschenke, die man zur Hochzeit bekommen hat, ausgeglichen. Gleiches wird auch oft bei der Geburt eines Kindes gemacht. Einen Sofortkredit zur freien Verfügung bekommt man in der Regel sehr schnell bewilligt. Im Normalfall sollte das kein Problem sein. Man muss sich aber für sich selber im Vorfeld überlegen, ob  man wirklich diesen Kredit benötigt. Denn allzu schnell kann man sich, ohne das man das wollte, verschulden. In der Regel ist man finanziell besser dran, wenn man Geld zuerst spart und dann eine Anschaffung tätigt. Wenn das möglich ist, lohnt es ich zu warten. Denn beim Sparen bekommt man selbst die Zinsen, nicht die Bank. Wenn man es aber sehr eilig hat mit einer Anschaffung oder einfach, der Meinung ist, es lohnt sich nicht zu warten und sparen, ist ein Sofortkredit eine sehr einfache Möglichkeit, ohne viel Aufwand an Geld zu kommen.

Rechtlicher Hinweis: Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung führt(Art.3UWG).
* Bonitätsabhängig - Rss Feed